Discs
ZIRKON - PMMA - CoCr - WAX

VIELFALT – EINGENPRODUKTION – UNSERE VERANTWORTUNG

Für Labore mit einem eigenen CAD/CAM-System bieten wir eine breite Palette von eigen gefertigten Discs an. Dazu gehören Zirkon-, Zirkonmultilayer-, PMMA-, CoCr- und Wachs-Discs sowie dazugehörige Verbrauchsmaterialien. 

Die Discs sind in der Regel mit allen gängigen CAD/CAM-Anlagen in Dentallaboren fräsbar. Je nach Material liefern wir in den Ausführungen von 95 mm bzw. 98 mm Durchmesser.

ArgenZ DISCS – UNSERE BESONDERE QUALITÄT IN ZIRKON

Vielfalt – Eigenproduktion – unsere Verantwortung

Für Labore mit einem eigenen CAM-System bieten wir eine breite Palette von eigen gefertigten Discs an. Dazu gehört die Linie ArgenZ mit Zirkon- und Zirkonmultilayer-Discs. Je nach Material liefern wir in den Ausführungen von 95 mm bzw. 98 mm Durchmesser.

Wir verwenden ausschließlich Grundmaterial renommierter Hersteller. Jede Charge der nach Deutschland gelieferten Ronden wird im Argen-Digitalzentrum in San Diego nach spezieller Rezeptur gefertigt und geprüft. Argen-Discs sind von der FDA (US-Food and Drug Administration) zugelassen und erfüllen somit strengste Sicherheitsanforderungen. Sie sind CE-gekennzeichnet und konform zum Medizinproduktegesetz.

Isostatische Einzelpressung. Das besondere Qualitätsmerkmal der ArgenZ-Ronden. Mit der isostatischen Einzelpressung nach der axialen Vorpressung erreichen wir hervorragende Fräsbarkeit, höchstmögliche Kantenstabilität und eine gesicherte, gleichmäßige Kornverteilung innerhalb jeder Disc.

Magic 7 – ArgenZ STML

STML ist gleichbedeutend mit super-transluzentem Multilayerzirkon

Supertransluzent – 7 Farbnuancen – 16 Farben

Big Points für Sie

  • Einzigartige Natürlichkeit und Ästhetik
  • lndividueller Farbverlauf
  • Erhältlich in allen 16 V-Farben
  • Sehr starke Festigkeit
  • Höchste Präzision und Passgenauigkeit
  • Hohe Biokompatibilität – auch für allergiesensible Patienten

ArgenP PMMA-DISCS FÜR HERVORRAGENDE PROVISORIEN UND SCHIENEN

Langzeitprovisorien – Schienen

Mit unseren PMMA-Discs in Premiumqualität bieten wir Ihnen CE-
gekennzeichnete Medizinprodukte der Klasse IIa an.

ArgenP COLOR

Fräsen Sie mit fast allen CAD/CAM-Anlagen in Ihrem Labor:

  • Langzeitprovisorien
  • Einzel- und mehrgliedrige Voll- und Teilkronen
  • Brücken für den Front- und Seitenzahnbereich

Big Points für Sie

  • Einfache Bearbeitung und Polierung nach dem Fräsen
  • Mit allen lichthärtenden Composites und Farben individuell
    kombinierbar
  • Verbesserte Struktur durch Polymethylmethacrylat in
    Verbindung mit hochvernetzenden Zusätzen
  • Homogener hochmolekularer Werkstoff durch besonderen
    Polymerisationsprozess
  • Hergestellt im Einzelpressverfahren
  • In den Farben A2, A3, A3,5, B1 und C3

ArgenP CLEAR

Fräsen Sie im Labor mit Ihrem CAD/CAM-System:

  • Therapeutische Schienen
  • Kronen- und Brückengerüste für die Ästhetikanprobe und zur Bestimmung von Passung und Okklusion

Big Points für Sie

  • Keine Einschlüsse oder Porositäten
  • Keine Spannungen durch Verzug oder Schrumpfung
  • Hohe Flexibilität bei gleichzeitiger Stabilität
  • Rückstandslose Verbrennung, somit bestens geeignet zur gusstechnischen Umsetzung
  • Nahezu frei von Restmonomeren mit dem Vorteil der  geringstmöglichen Wasseraufnahme
  • Transparent

ArgenP MULTI

Fräsen Sie im Labor mit Ihrem CAD/CAM-System:

  • Ästhetische Langzeitprovisorien mit natürlichem Erscheinungsbild

Big Points für Sie

  • In einem Arbeitsgang herstellbar
  • Eingefärbt in vier Farben:
    • 95 mm Disc A2/A3 und A3/A3,5
    • 98 mm Disc mit Schulter A2/A3 und A3/A3,5

VOLL STABIL - UNSERE NEM-DISCS ArgenCoCr 255

Kronen – Brücken – Teleskope

Jede Disc wird ausschließlich aus neuen Reinmetallen hergestellt, enthält also keinerlei Anteile aus Recycling-Material.

ArgenCoCr 255

Fräsen Sie mit fast allen CAD/CAM-Anlagen in Ihrem Labor:

  • Inlays
  • Onlays 
  • Teilkronen
  • Vollanatomische Kronen und Brücken
  • Teleskope
  • Individuelle zweiteilige Abutments

Big Points für Sie

  • Beste Fräsergebnisse in Ihrem Labor
  • Höchste Allergiefreiheit
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Glatte und homogene Oberflächen
  • Material ist frei von Nickel, Cadmium, Beryllium, Indium und Gallium
  • Ideal zur Verblendung mit klassischen, hochschmelzenden Keramiken

WAX IT MIT ArgenW WAX DISC

Wachskonstruktion – Wachsanprobe

Unsere ArgenW Discs verwenden Sie im Labor für Anproben, Bisskontrollen und –anpassungen. Die Wachs-Discs sind CE-gekennzeichnete Medizinprodukte der Klasse I.

ArgenW WAX

Fräsen Sie in Ihrem Labor mit Ihrem CAD/CAM-System:

  • Wachskonstruktionen für die gusstechnische Umsetzung
  • Wachsanproben im Mund des Patienten

Big Points für Sie

  • Besonders hohe Stabilität
  • Rückstandslose Verbrennung, daher bestens geeignet zur gusstechnischen Umsetzung
  • Schrumpfung oder Verzug des gefrästen Objektes sind
    ausgeschlossen
  • Perfekte glatte Gussoberflächen mit genauen Randschlüssen
    und Passung

Kontakt
T
+ 43 4262 27373  |  office@aurium.at